Frequently Asked Questions

Kann ich mein bestehendes Telefonsystem behalten?

Natterbox kann über einem bestehenden PBX-System betrieben werden. Alternativ können wir unsere eigene Cloud PBX-Technologie bereitstellen, mit dem Natterbox Ihr End-to-End Telefonsystem unterstützen kann und alle Einstellungen aus Salesforce konfigurierbar sind.

Werden die Bestimmungen der DSGVO eingehalten?

Ja, Natterbox hält die Bestimmungen der DSGVO ein. Weitere Informationen finden Sie in der DSGVO-Erklärung von Natterbox. DSGVO-Erklärung von Natterbox.

Was versteht man unter Anrufweiterleitung?

Mit der Anrufweiterleitung werden Anrufe anhand unterschiedlicher Faktoren wie Verfügbarkeit von Mitarbeitern, Anrufaufkommen, Tageszeit sowie Informationen über den Anrufer wie Herkunftsland oder Salesforceinformationen (etwa den Goldstatus von Kunden) an Mitarbeiter im Kundendienst, Support oder Vertrieb oder eine Mitarbeitergruppe weitergeleitet.

Wie funktioniert die Weiterleitung anhand der Kundenbeziehung?

Eine Weiterleitung anhand der Kundenbeziehung erfolgt, wenn der Ansprechpartner eines über Natterbox eingehenden Anrufs mithilfe von Echtzeitdaten aus Salesforce ermittelt und der Anruf direkt an diesen Mitarbeiter weitergeleitet wird. Dies verkürzt die Gesprächsdauer für den Kunden, verbessert das Kundenerlebnis und erspart Wiederholungen und Weiterleitungen.

Was ist CTI?

Computergestützte Telefonie (Computer Telephony Integration). Natterbox für Salesforce CTI gewährleistet die lückenlose Datenerfassung automatischer Anrufdaten und von Mitarbeitern eingegebener Daten mithilfe von Kurzcodes und einer Benutzeroberfläche, die die Anzahl erforderlicher Klicks drastisch reduziert. So wird die Produktivität der Anwender in der Regel um mehrere Minuten pro Anruf steigert. Alle erhobenen Daten werden reibungslos in den Datensatz in Salesforce übermittelt und können dadurch leicht mit nativen Berichten in Salesforce erfasst werden.

Was sind Abschluss-Codes?

Mit ihnen vervollständigen Sie Ihren Anruf in Salesforce. Sie sind individuell anpassbar und in unbegrenzter Anzahl verfügbar. Die Abschluss-Codes können sich zwischen Gruppen oder Nutzern unterscheiden. Natterbox ermöglicht Benutzern zudem, in der gleichen CTI-Benutzeroberfläche Abschlussbemerkungen hinzuzufügen.

Was ist CLI?

Caller Line Identity ist die bei einem ausgehenden Anruf angezeigte Rufnummer. Der Nutzer kann auswählen, ob die Rufnummer (z. B. die Mobilfunknummer) angezeigt oder unterdrückt werden soll. Natterbox bietet außerdem ein automatisches Anwählen über lokale Rufnummern, um die Verbindungsraten zu steigern.

Was versteht man unter CTI-Integration?

CTI verbindet Computer und Telefone. Mithilfe dieser Integration können Anrufe Bildschirm-Pop-ups auslösen und die Anrufweiterleitung, automatisches Anwählen und die Telefonsteuerung über den Computer unterstützt werden. Diese verschiedenen Funktionen können eine große Hilfe für Unternehmen darstellen, insbesondere im Vertrieb, im Service und in Callcentern.
Ruft beispielsweise ein Kunde bei einem Agenten an, fragt CTI die Nummer in der Datenbank ab und stellt dem Agenten einen Bildschirm mit Kundendaten und der Kundenhistorie zur Verfügung (per Pop-up).

Wie viele Rechenzentren besitzen Sie und wo befinden sie sich?

Natterbox verfügt über weltweit 8 Rechenzentren in Nordamerika, Europa, Asien und Australien, die eine automatische Ausfallsicherheit und Ortung für Nutzer bieten.

Funktioniert Natterbox bei ein-und ausgehenden Anrufen?

Ja, Natterbox unterstützt ein- und ausgehende Anrufe mit unterschiedlichen Funktionen, die abhängig von der Art des Anrufs sind. Natterbox wird von Kunden verwendet, die mit eingehenden, ausgehenden oder beiden Arten von Anrufen arbeiten.

Wie können Sie Ihr Telefonsystem zentralisieren?

Bisher erforderte die Zentralisierung eines PBX eine große Vermittlungsstelle in einer Niederlassung, die mit (kleineren) Nebenanlagen in verschiedenen anderen Niederlassungen verbunden war. Dies ist selbstverständlich eine teure Alternative und erfordert meist eine regelmäßige Wartung, Ersatzteile, Support vor Ort und Backup-Geräte. Mit dem Natterbox Cloud-Telefonsystem gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Natterbox hält die globale Cloud-Infrastruktur instand, führt automatische Replikationen durch und bietet absolute Stabilität.

Wer kümmert sich um meine Cloud-Telefonie?

Während der Bereitstellung sind unsere Techniker von Professional Services verantwortlich. Nach der Bereitstellung werden Sie unserem Team für die Betreuung von Neukunden zugewiesen, das sie in den ersten Wochen und Monaten bei Ihrer Nutzung von Natterbox unterstützt. Dieses Team ist Teil unseres Support-Teams, das dann die Verantwortung über Ihre Cloud-Telefonie übernimmt und den kontinuierlichen Support gewährleistet. All dies ist als Standardleistung in unserem Preis inbegriffen.

Wird das Telefonsystem oder die Infrastruktur an Dritte ausgelagert?

Natterbox fungiert sowohl als Anbieter von Cloud-Software mit einem eigenen System mit PBX-Technologie als auch als registrierte Telefongesellschaft. Dies garantiert die Stabilität, Qualität des Supports, Verantwortlichkeit und die schnelle Lösung von Problemen.

Müssen wir alle Mitarbeiter mit neuen Telefonen ausrüsten?

Nicht unbedingt. Natterbox arbeitet mit ihnen zusammen, um Ihre Anforderungen zu verstehen und Ihnen die bestmögliche Konfiguration und Vorgehensweise für die optimale Unterstützung Ihres Unternehmens und der Nutzerbedürfnisse empfehlen zu können.

Benötige ich Hardware/physische Telefone?

Nein, Natterbox unterstützt herkömmliche Festnetztelefone, Softphones und Mobiltelefone. Natterbox bietet außerdem Webphones, die vollständig in Salesforce integriert sind. Dadurch können sich die Mitarbeiter bei Salesforce anmelden und ohne zusätzlich installierte Hard- oder Software Anrufe tätigen. Natterbox bietet das Webphone auch in einem eigenständigen Browserfenster für Benutzer, die nicht mit Salesforce arbeiten.

Benötigen wir ein Telefon für die Nutzung?

Nein, alle Funktionen von Natterbox können mithilfe des eigenen Webphones von jedem PC mit Internetverbindung ohne Hard- oder Software-Telefonsystem genutzt werden.

Kann es in mehreren Niederlassungen genutzt werden?

Ja Natterbox hat Kunden, die den Service weltweit nutzen, darunter viele internationale Unternehmen, die den Service als ein Unternehmen aus über 20 Ländern verwenden.

Kann ich Rufnummern aus jedem Land bereitstellen?

Natterbox agiert als globale Telefongesellschaft und kann regionale Rufnummern gemäß den jeweiligen Landesvorschriften für Telekommunikationsdienstleistungen bereitstellen.

Mit welchen CRM-Systemen ist Natterbox integrierbar?

Natterbox ist mit allen Salesforce Clouds wie Salescloud, Servicecloud und Salesforce Communities (Enterprise Edition und höher) integrierbar.

Muss ich Software auf meinen PC herunterladen?

Nein.

Muss ich etwas anderes herunterladen, damit das System funktioniert?

Nein

Kann ich Referenzen von Ihren Bestandskunden erhalten?

Natterbox ist stolz auf seine Kundenbasis und die hohe Anzahl an Vertragsverlängerungen. Eine Auswahl unserer Kunden finden Sie hier https://www.natterbox.com/customers/. Darüber hinaus stellen wir Ihnen gerne Kundenreferenzen zur Verfügung.

Haben Sie Kunden auf anderen Kontinenten?

Natterbox hat Kunden auf allen Kontinenten und kann über seine globale Infrastruktur eine hohe Anrufqualität und lokale Rufweiterleitung in alle Regionen weltweit anbieten.

Ist die Lösung für Firmenkunden geeignet?

Natterbox besitzt eine wachsende Anzahl internationaler Firmenkunden, die unser Angebot weltweit nutzen. Darunter befindet sich eine Reihe von Unternehmen mit Umsätzen in Milliardenhöhe, die Natterbox weltweit einsetzen.

Wie hoch liegt der Preis je Nutzer?

Der Preis variiert und ist von Ihren Bedürfnissen abhängig. Natterbox bietet transparente und klare Preismodelle anhand optionaler Module an. Normalerweise betragen die Kosten je Nutzer und Monat etwa 20 £. Unser Team unterstützt Sie gerne bei der Bedarfsermittlung und erstellt ein Preisangebot.

Welche Bandbreite benötige ich?

Ein VOIP-Anruf nutzt 0,8 Mbps Bandbreite je Anruf. Die erforderliche Bandbreite hängt von der Gesamtzahl der Nutzer, der Größe des verfügbaren Netzwerks und der sonstigen Nutzung des Netzwerks ab. Erfahrene Mitarbeiter von Natterbox stehen Ihnen während der Einführung zur Verfügung, um das Netzwerk zu testen und eine erfolgreiche Umsetzung sicherzustellen.

Werde ich geschult?

Ja, von den für die Bereitstellung verantwortlichen Technikern von Professional Services. Bei Bedarf bieten wir Schulungen für Administratoren und Endnutzer an.

Es haben nicht alle Benutzer Zugang zum CRM, können Sie Natterbox trotzdem nutzen?

Ja Natterbox unterstützt Benutzer, die nicht mit Salesforce arbeiten, und kann ohne eine CRM-Lizenz Anrufe anhand von Echtzeitdaten aus Salesforce dynamisch an diese weiterleiten und ihre Anrufe in Salesforce protokolieren und erfassen.

Benötige ich eine bestimmte Salesforce-Lizenz?

Um Natterbox nutzen zu können, benötigen Sie eine Salesforce Enterprise Lizenz oder höher.

Welche Berichte kann ich erhalten?

Natterbox umfasst mehr als 80 Standardvorlagen für Telefonieberichte. Selbstverständlich können Sie Ihre eigenen Berichte einfach mit dem Salesforce-Berichtstool erstellen.

Funktioniert Natterbox mit Lightning?

Natterbox ist Lightning-fähig und kann die Nutzung und Benutzerakzeptanz von Lightning unterstützen und verbessern.

Kann Natterbox mit Salesforce Omnichannel verbunden werden?

Ja, Natterbox besitzt Integrationen für Salesforce Omnichannel und Salesforce Communities OHNE Zusatzkosten.

Wie hoch ist die Verfügbarkeit von Natterbox?

Natterbox ist aufgrund unseres Hintergrunds im Telekommunikationssektor immer in Betrieb, weshalb Sie mit einer Verfügbarkeit des Natterbox-Telekommunikationsnetzes von 99,999% oder höher rechnen können. Die in Salesforce integrierte Anwendung ist auf Ihrer Instanz von Salesforce gespeichert, weshalb hierfür eine ähnliche Verfügbarkeit gilt.

Was geschieht, wenn der Dienst ausfällt?

Der Dienst von Natterbox ist durchgängig verfügbar. Aktualisierungen an wesentlichen Funktionen werden im Live-Modus durchgeführt. Aktualisierungen an der in Salesforce integrierten Telefonie werden über die Salesforce Appexchange vorgenommen, weshalb Sie als Kunde selbst entscheiden können, wann Sie eine Aktualisierung an Ihrem Salesforce-System durchführen möchten. Natterbox betreibt weltweit 8 Rechenzentren, die sich gegenseitig automatisch replizieren und eine Ausfallsicherung bieten. Deshalb treten keine Serviceausfälle auf.

Kann ich den Anrufverlauf einfach ändern?

Ja, Sie können Ihren Anrufverlauf und die Kundenerfahrung innerhalb von Sekunden direkt in Salesforce ändern. Ein Salesforce-Administrator kann Ihr Telefonsystem ohne detaillierte Telekommunikationskenntnisse verwalten.

Kann ich Warteschleifenmusik individuell einstellen?

Ja, Sie können Ihren Anrufverlauf und die Kundenerfahrung innerhalb von Sekunden direkt in Salesforce ändern. Ein Salesforce-Administrator kann Ihr Telefonsystem ohne detaillierte Telekommunikationskenntnisse verwalten.

Gibt es eine Text-to-Speech Funktion?

Ja, Natterbox kann automatisch Text vorlesen, wahlweise fest in der Natterbox-Richtlinie kodiert oder aus einem beliebigen Salesforce-Datenfeld. Natterbox bietet eine Reihe verschiedener Akzente zur Auswahl an.

Wie kann ich bestimmte Zugriffe einschränken?

Wenn Natterbox AVS installiert ist, beschränken wir den Zugriff für die Änderung von Richtlinien u. ä. auf Administratoren. Bei Bedarf können anderen Benutzern zusätzliche Berechtigungen erteilt werden.

Welche Art von Daten kann ich in Berichten erfassen?

Natterbox enthält über 80 veränderbare Standardberichte zur Telefonie in Salesforce. Sie können mithilfe der Standardberichte und der Dashboards von Salesforce beliebig viele Berichte erstellen. Natterbox speichert alle automatisch und von Benutzern erstellte Daten in den Datensätzen von Salesforce.

Wie werden Anrufdaten protokolliert?

Natterbox protokolliert alle Anrufdaten in Salesforce (typischerweise 60-100 Datenpunkte pro Anruf). Die Benutzer können zusätzlich Abschluss-Codes und während des Anrufs festgehaltene Bemerkungen in Salesforce aufzeichnen. Alle Daten des Anrufs werden als Salesforcedaten gespeichert und sind dann für Berichte in Salesforce verfügbar.

Können Vorgesetzte die Gespräche von Mitarbeitern mithören?

Sind entsprechende Berechtigungen erteilt, können Vorgesetzte die Anrufe von Mitarbeitern mithören. Natterbox besitzt eine Listen Live-Funktion, mit der Manager Anrufe direkt aus Salesforce live mithören und wahlweise nur zuhören, dem Agenten Hilfe zuflüstern oder mithilfe der Aufschaltfunktion mit beiden Seiten sprechen können. Manager oder Benutzer können abhängig von den in Salesforce festgelegten Berechtigungen außerdem Aufzeichnungen von Anrufen anhören.

Kann ich meine bereits veröffentlichte Nummer behalten?

Natterbox kann abhängig von den jeweiligen Vorschriften für Telekommunikationsdienstleistungen die meisten Nummern auf seinen Dienst portieren. Die Nummer bleibt Ihnen währenddessen erhalten. Wir verfügen über ein Team aus Spezialisten für die Rufnummernübernahme und können Sie in diesem Bereich kostenlos beraten und unterstützen.

Kann ich globale Rufnummern beantragen oder gibt es Einschränkungen?

Es gibt Einschränkungen gemäß den jeweiligen Landesvorschriften für Telekommunikationsdienstleistungen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Globale Rufnummern.

Bieten Sie Testversionen an?

Ja. Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus und einer unserer Mitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wie lange werden die Aufnahmen gespeichert?

Anrufaufzeichnungen können zwischen 6 Monaten (Basisfunktion) bis zu einer unbegrenzten Dauer (zusätzliche Kosten) gespeichert werden.

Kann ein eingehender Anruf an eine Benutzergruppe weitergeleitet werden?

Natterbox kann eingehende Anrufe abhängig von der Rufnummer des Anrufers, der gewählten Nummer oder anhand abgerufener Daten in Salesforce (etwa bei Goldkunden) an einzelne Benutzer, eine Benutzergruppe oder eine Warteschleife weiterleiten.

Unterstützt die Plattform verschiedene Geräte?

Ja, Natterbox unterstützt Festnetztelefone, Softphones, Webphones, Mobiltelefone sowie Benutzer, die mit oder ohne Salesforce arbeiten.

Was versteht man unter Cloud PBX?

PBX steht für Private Brand Exchange und ist im Grunde genommen Ihre Telefonanlage. Ein PBX in der Cloud ist damit eine Cloud-Telefonanlage. Ursprünglich befanden sich Telefonanlagen im Keller und wurden von einem Mitarbeiter betreut. Ein Cloud-PBX befindet sich nicht am Standort und ist ein virtuelles oder gehostetes PBX, der im Wesentlichen durch Ihren VoIP-Anbieter (Voice over Internet Protocol) und nicht mehr im Keller betreut wird.

Was ist VoIP?

VoIP steht für Voice over Internet Protocol. Diese Technologie ermöglicht die Sprach- oder Multimediakommunikation über das Internet. Damit können Sie mit Ihrem Telefon Telefonanrufe über das Internet tätigen.

Wie kann ich ein gehostetes Telefonsystem mit einem PBX vergleichen?

Im Grunde erfüllen sie die gleichen Aufgaben, allerdings mit zugrunde liegenden Strategien und Technologien. Wir haben dies in unserem Blogbeitrag Vergleich von Cloud- mit gehosteten Telefonsystemen im Detail erörtert.

Kann ich Salesforce als Kontaktcenter verwenden?

Ja. Die Natterbox-Lösung Contact Centre gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Kontaktcenter vollständig mit Salesforce zu integrieren.

Kann ich Statusbildschirme von Wallboard an unseren Wänden im Büro verwenden?

Das Natterbox Contact Centre Modul umfasst die Wallboard-Funktion mit unbegrenzten Wallboard-Lizenzen. Sie können direkt in Salesforce einstellen, welche Daten auf Wallboard angezeigt werden.

Wo können Anrufaufzeichnungen abgerufen werden?

Natterbox speichert alle Anrufaufzeichnungen in der sicheren Natterbox Cloud und stellt für einen Datensatz in Salesforce einen Link zu der Aufzeichnung bereit, durch den Nutzer Anrufaufzeichnungen einfach direkt in Salesforce suchen und abhören können (die entsprechenden Sicherheitsprivilegien vorausgesetzt).

Was ist ein Cloud-Telefonsystem?

Ein Cloud-Telefonsystem ist ein Voice over IP- (VoIP-)Telefonsystem für Unternehmen, das standortfern durch ein externes Unternehmen wie Natterbox gehostet wird. Es wird oft als Cloud-PBX bezeichnet, da es sich zu 100 % in der Cloud befindet und Benutzern die Möglichkeit bietet, es von jedem Telefongerät und jedem Ort der Welt zu benutzen. Dieses Cloud-Telefonsystem ersetzt Festnetzanschlüsse, hilft, Kosten und Zeit zu sparen und bietet unbegrenzte Skalierbarkeit und Flexibilität für das Wachstum Ihres Unternehmens.

Natterbox besitzt eine eigene Cloud-PBX-Technologie und ist der weltweit erste und einzige Anbieter eines End-to-End Telefonsystems, das vollständig in Salesforce integriert ist und Benutzer unabhängig davon unterstützt, ob sie Salesforce verwenden oder nicht.

Zu welchen Zeiten kann ich ihren Support erreichen?

Unser Support ist 24 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche verfügbar.